Günstiger Strom, günstiges Gas.

Selber Vergleichen, wechseln und sparen, aber dringend beachten:

Unser Vergleichsrechner listet vollständigkeitshalber alle Anbieter auf, auch die, die wir nicht empfehlen können.

  1. Meiden Sie Anbieter mit einem prozentualen Bonus (siehe unsere Tipps zur Rechnernutzung unten auf der Seite).

  2. Wir haben die besten Erfahrungen mit eprimo, Vattenfall, Rheinpower, Rhenag, Innogy SE, E.ON, E WIE EINFACH, Maingau, Mainova, EnBW, 123energie, GASAG und allen Stadtwerken gemacht.

Mit „Bezahlbare Energie e. V.“ können Sie Heizkosten sparen und die Stromkosten senken – und werden jederzeit kostenlos und unabhängig beraten.

Unser Vergleichsrechner - und Tipps zur Benutzung!

Der bei uns eingebundene Vergleichsrechner ist ein guter Rechner, aber - wie andere Vergleichsrechner auch - wenig mehr als ein Rechner. Er listet zuverlässig alle erhältlichen Angebote "rein mathematisch" sortiert nach Preis auf. Dafür ist er extrem nützlich. Er filtert nicht empfehlenswerte Anbieter aber nicht heraus. Im Gegenteil: Meistens stehen diese Anbieter oben, wie bei anderen Portalen auch.

 

Es hat sich gezeigt, dass fast alle Anbieter, mit denen es immer wieder zu Problemen kam bzw. kommt, einen prozentualen Bonus anbieten. Es würde aber nichts helfen, wenn Sie sich, wie von "Stiftung Warentest" empfohlen, nur Angebote ohne Bonus auflisten lassen. Alle nicht empfehlenswerte Lieferanten bieten auch Tarife ohne Bonus an und stehen damit in den Vergleichsportalen oben! Wenn Sie sich den Bonus nicht anzeigen lassen, würden Sie diese Lieferanten nicht mehr am 15- oder 25 %-Bonus erkennen, um sie bewusst zu meiden. Zudem bringen Sie sich um die Möglichkeit, die günstigsten Tarife empfehlenswerter Versorger mit Bonus zu finden.

 

Meiden muss man nicht Lieferanten mit Bonus-Tarifen, sondern meiden muss man die Lieferanten, bei denen man mit Problemen bei der Abrechnung, Kündigung und Auszahlung von Guthaben rechnen kann - und das in allen Tarifen. Am sichersten ist es, wenn Sie sich über unsere Wechselhilfe eine Empfehlung geben lassen. Wir kennen die Lieferanten, mit denen es Probleme gab und wo Probleme zu erwarten sind. Wenn Sie selbst recherchieren wollen, geben wir Ihnen aber gern ein Raster an die Hand, das sich unserer Erfahrung nach bestens bewährt hat.

Unser Raster

Übergehen Sie in unserem Vergleichsrechner alle Lieferanten, die einen prozentualen Bonus, wie z. B. 15- oder 25%, anbieten. Damit vermeiden Sie unserer Erfahrung nach den meisten Ärger.

 

Um Anbieter mit prozentualem Bonus zu umgehen, ist unser Vergleichsrechner bei "Bonus einrechnen" auf '"ja" voreingestellt. Sie müssen sich den Bonus im Vergleichsrechner natürlich anzeigen lassen, um zu sehen, wer „15%“ oder „25%“ anbietet und wer nicht.

 

Nehmen Sie dann den günstigsten Lieferanten, der keinen prozentualen Bonus anbietet. Das ist in der Regel ein günstiges, zuverlässiges Angebot für ein Jahr!

 

Hinweis in eigener Sache: Wenn Sie über den bei uns eingebundenen Vergleichsrechner wechseln, bekommen wir von Verivox eine Vermittlungsprovision. Sie unterstützen so unsere Arbeit und unseren Verein, ohne dass es Sie was kostet! Da wir Überschüsse an gemeinnützige Institutionen spenden, tun Sie in zweifacher Hinsicht etwas Gutes!

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Bezahlbare Energie e.V. | Kontakt | Impressum | Newsletter


Anrufen

E-Mail