unser Verein

Unser historischer Hintergrund

Der gemeinnützige Verein "Bezahlbare Energie e. V." wurde am 02.02.2011 in Schortens als Nachfolgeorganisation einer Protestinitiative gegründet, die sich mit Gleichgesinnten im Weser-Ems-Gebiet erfolgreich für die Rückforderung unrechtmäßiger Gaspreiserhöhungen der EWE einsetzte.

Mit der Öffnung des Gas- und Strommarktes drängten immer mehr Discounter auf den Energiemarkt, die sich einen Teil vom lukrativen Kuchen abschneiden wollten. Dieses geschah zum Teil mit unlauteren und dubiosen Mitteln. Für wechselwillige Bürger wurde es immer schwieriger, einen günstigen und sicheren
Versorger zu finden.

Seit 2012 richten wir deshalb unser Hauptaugenmerk darauf, Bürgern bei ihren
Anbieterwechseln zu unterstützen und ihnen bei Problemen mit Versorgern beratend zur Seite zu stehen.

Unser Konzept - Zwei Unterschiede zu anderen

Um möglichst vielen Bürgern die Möglichkeit eines kostenlosen und sorgenfreien Wechsels zu ermöglichen, bieten wir Ihnen auf dieser Homepage einen Wechsel-Service im Internet an. Zudem bieten wir Beratungsstunden und Informationsveranstaltungen an und sind zu jeder Zeit über unsere verschiedenen Kontaktmöglichkeiten erreichbar.

Mit unseren
Empfehlungen und mit unserem Newsletter informieren wir interessierte Bürger bundesweit. Unsere Empfehlungen und unser Konzept unterscheiden sich in zwei wichtigen Punkten von einfachen Vergleichsportalen und den Empfehlungen anderer Verbraucherschutzorganisationen:

1. Wir trennen die Spreu vom Weizen

Auf reinen Vergleichsportalen werden empfehlenswerte wie nicht empfehlenswerte Anbieter gleichermaßen aufgelistet, und meistens stehen die zweifelhaften oben. Dieses ist bei unserem Vergleichsrechner auch der Fall, aber wir zeigen Ihnen auf, wie man die richtige Auswahl trifft.

 

Wir empfehlen nur Lieferanten, bei denen keine Probleme mit Bonus, Abrechnung und Kündigung zu erwarten sind. Das sind zum Beispiel Stadtwerke, Regionalversorger, die Großen der Branche und deren Discount-Töchter.


Wir trennen für Sie also die Spreu vom Weizen und geben Ihnen zusätzlich ein Raster an die Hand, mit dem Sie auch selbst Anbieter, bei denen Probleme zu befürchten sind, leicht und treffsicher für sich ausschließen können. Das Raster und weitere Tipps finden Sie unter unserem Vergleichsrechner.

2. Wir empfehlen eine jährliche Überprüfung Ihrer Verträge

Wir empfehlen die Strom- und Gasverträge kurz vor Ende der Laufzeit auf den Prüfstand zu stellen. Da seit dem 01.03.2022 Jahresverträge sich nach Ablauf der Vertragszeit nur noch unbefristet, mit einer 1-monatigen Kündigungsfrist, verlängern, kann man ganz in Ruhe das eventuelle Preiserhöhungsschreiben abwarten.

 

Schicken Sie uns das Schreiben bzw. die neuen Konditionen, und wir geben Ihnen eine Empfehlung zum weiteren Vorgehen (bleiben - kündigen und wechseln - oder kündigen und nichts machen = Grundversorgung).

 

Anders als andere Verbraucherschützer empfehlen wir Bonustarife, aber nur von uns bewertete seriösen Anbieter. Nur so erhält man den größtmöglichen Preisvorteil.

 

Nutzen bei Bedarf einfach unseren Wechsel-Service.

Warum über uns wechseln?

Es gibt in Deutschland und auch im Weser-Ems-Gebiet mehrere Energieberater und Energieverbände, die wechselwillige Haushalte beraten. Sie machen zum größten Teil einen guten Job, aber haben fast alle folgende Nachteile:

  1. Sie arbeiten überwiegend gewinnorientiert und somit nur in die eigene Tasche.

  2. Sie sind meist nicht zertifiziert und nicht als Beratungsinstitution anerkannt.

Unser Verein „Bezahlbare Energie e.V.“ ist dagegen:

  1. Ein gemeinnütziger, ehrenamtlich geführter Verein und hier fließen die Gewinne gemeinnützigen Institutionen zu. (Seit 2012 sind das bis dato 148.000,00 Euro)

  2. Wir sind vom Bundesamt der Justiz als Interessenvertreter und als qualifizierte Berater in Energiefragen zertifiziert und in die Liste der unterlassungsklageberechtigten Vereine aufgenommen. Mit uns, der „Bezahlbaren Energie e.V.“, haben dieses Privileg im Energiebereich nur noch die Verbraucherzentralen, die Stiftung Warentest und der Bund der Energieverbraucher.

  3. Sollte es widererwarten doch einmal zu einem Rechtsstreit mit einem Versorger kommen, haben Sie als Vereinsmitglied, durch unsere Rechtshilfe, Unterstützung bei der Durchsetzung gerechtfertigter Ansprüche.

Regelmäßige Veranstaltungen:

im Bürgerhaus Schortens

Weserstr. 1, 26419 Schortens

 

Sprechstunde:

Jeden Dienstag 18-20 Uhr und Donnerstag 9-11 Uhr

 

Informationsveranstaltung

Termin offen

 

Bezahlbare Energie e. V.

Mitglied werden für nur 5,00 EUR im Jahr

 

Aktuell haben wir

2.331 Mitglieder!

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Bezahlbare Energie e.V. | Kontakt | Impressum | Datenschutz


Anrufen

E-Mail